Bei Amazon ansehen
Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine, 1.500 W...

Die Cooking Chef Küchenmaschinen sind heute das Aushängeschild des britischen Unternehmens Kenwood, das 1947 gegründet wurde und sich auf die Herstellung von Küchenkleingeräten spezialisiert hat. Während zunächst Mixer und Toaster produziert wurden, entwickelte der Unternehmensgründer Kenneth Wood wenige Jahre später ein neues Küchenmaschinensystem, das schnell zu einem Erfolg wurde. 1974 war Kenwood sogar das einzige Unternehmen, das Küchenmaschinen herstellte, an denen die Geschwindigkeit reguliert werden konnte. Heute sind die Kenwood Küchenmaschinen hochmoderne Küchengeräte, die teilweise sogar über eine Kochfunktion verfügen. Zu diesen zählt auch die Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine, die nachfolgend vorgestellt wird.

Verarbeitung und Ausstattung der Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine

Die Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine ist nicht nur für Rühr-, Knet-, Raspel- oder Mixerarbeiten zu verwenden. Sie verfügt über eine Kochfunktion, mit der die Zubereitung diverserer Speisen, wie Suppen, Soßen oder Gemüse, gelingt. Möglich macht dies das integrierte Induktionsfeld am Boden der Küchenmaschine. Auf diese Weise können Speisen bei konstanten Temperaturen zwischen 20 und 140 Grad Celsius gegart werden.

Mit einem Maß von 41 x 33,5 x 38 cm zählt die Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine zu den größeren Modellen. Und auch die 19 kg Gewicht übertreffen zahlreiche andere Küchenmaschinen. Ein Umstellen oder gar Verstauen in einem Schrank gestaltet sich daher als eher schwierig. Dafür punktet diese Kenwood Küchenmaschine mit ihrem Design. Für ihr Äußeres wurde ein hochwertiges Aluminiumgehäuse gewählt. Ganz in Silber gehalten, wirkt dies sehr edel. So wird diese Küchenmaschine auf jeder Küchenzeile zu einem Hingucker und muss keinesfalls versteckt werden.

Des Weiteren ist die Kenwood Küchenmaschine mit einem klappbaren Maschinenkopf ausgestattet, an dem sich vier Antriebe für diverses Zubehör befinden. So wird ein effizientes und vielfältiges Arbeiten mit dieser Universalküchenmaschine ermöglicht. An der unteren Seite des Maschinenkopfes werden die Rührwerkzeuge befestigt. An der Vorderseite ist der Niedrigdrehzahl-Anschluss zu finden, an dem unter anderem ein Fleischwolf oder der Pasta-Aufsatz angeschlossen werden. Mit dem Multi-Pro-Anschluss mittig auf dem Maschinenkopf wird der Multi-Zerkleinerer bei mittlerer Geschwindigkeit betrieben. Und der Hochgeschwindigkeitsanschluss hinten auf dem Maschinenkopf sorgt dafür, dass unter anderem der Mixaufsatz oder der Entsafter mit hoher Leistung arbeiten können.

Grundausstattung der Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine

Die Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine verfügt über eine vielfältige Grundausstattung, mit der bereits viele unterschiedliche Arbeiten erledigt werden können. Für Rühr- und Knetarbeiten stehen ein K-Haken, ein Profi-Teighaken, ein Profiballonschneebesen sowie ein Flexi-Rührelement zur Verfügung. In der Edelstahlschüssel werden sämtliche Zutaten verarbeitet. Der Spritzschutz für die Schüssel dient sogleich als Hitzeschutz. Für das Kochen ist diese Kenwood Küchenmaschine mit einem Koch-Rührelement, einem Dampfgarsieb sowie einer hitzebeständigen Unterlage ausgestattet. Des Weiteren zählen ein ThermoResist Mixaufsatz aus Glas, ein Multi-Zerkleinerer sowie ein Spachtel und ein Schaber zum Lieferumfang.

Funktionen des Zubehörs

Die Grundausstattung der Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine eignet sich für zahlreiche Koch- und Backtätigkeiten. Das planetarische Rührsystem sorgt dafür, dass beim Rühren und Kneten alle Bereiche der Schüssel erreicht werden, indem sich die Rührwerkzeuge um sich selbst und um die Mitte der Schüssel drehen.

  • Edelstahlschüssel 6,7 Liter: Die hochwertige Schüssel aus Edelstahl fasst 6,7 Liter und eignet sich sowohl für die Verarbeitung von kalten als auch von heißen Zutaten. So können bis zu 3 Litern Zutaten in ihr gekocht und 4,5 Teig verarbeitet werden. Während der Verarbeitung ist die Schüssel fest mit dem Maschinenboden verbunden, auf dem sich auch das Induktionsfeld befindet. Dank Hitzeschutzgriffen kann die Edelstahlschüssel auch nach dem Kochvorgang problemlos von der Küchenmaschine genommen werden.
  • Spritzschutz: Der Spritzschutz kann ebenfalls sowohl bei der Verarbeitung von kalten als auch von heißen Zutaten verwendet werden und dient so gleichzeitig als Hitzeschutz. Während er zum einen verhindert, dass Zutaten aus der Schüssel spritzen, hält er während des Kochvorgangs Hitze und Dampf in dieser.
  • K-Haken: Mit dem K-Haken können leichte Teige sanft verrührt und Zutaten untergehoben werden.
  • Profi-Teighaken: Der Profi-Teighaken ermöglicht das Kneten sämtlicher Teige. Dazu zählen auch festere Teige wie Pizza- oder Brotteig.
  • Profiballonschneebesen: Für das Schlagen von Eiweiß oder Sahne kommt der Profiballonschneebesen zum Einsatz.
  • Flexi-Rührelement: Das Flexi-Rührelement ist mit Gummiflügeln versehen und kann zum Beispiel zum Verrühren von cremigen Saucen verwendet werden. Es ist für kalte und warme Zutaten gleichermaßen geeignet.
  • Koch-Rührelement: Dank des Koch-Rührelements werden keine Zutaten zerdrückt. So gelingen leckere Eintöpfe.
  • Dampfgarsieb: Mit dem Dampfgarsieb wird diese Kenwood Küchenmaschine zu einem Dampfgarer umfunktioniert. Gemüse, Fleisch und Fisch werden schonend gegart.
  • Hitzebeständige Unterlage: Die heiße Edelstahlschüssel kann auf dieser abgestellt werden und die Arbeitsfläche wird geschützt.
  • ThermoResist Mixaufsatz aus Glas: Mit diesem Mixer können warme und kalte Speisen gemixt werden, von der Suppe bis zum Smoothie. Die Edelstahlklingen sind abnehmbar.
  • Multi-Zerkleinerer: Der Mulit-Zerkleinerer verfügt über sechs Zerkleinerungsscheiben, darunter Schneide-, Raspel- und Reibscheiben, mit denen Gemüse, Obst oder Fleisch zerkleinert werden kann.
  • Spachtel: Der Spachtel ist hitzebeständig und wird zum Auskratzen der Schüssel verwendet.
  • Schaber: Mit dem Schaber kann Teig aus der Schüssel genommen werden.

Bedienung

Die Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine lässt sich ohne große Mühe bedienen. Es empfiehlt sich die Bedienungsanleitung gründlich zu lesen, um sich mit den vielfältigen Funktionen vertraut zu machen. Das Wechseln und Aufsetzen der einzelnen Zubehörteile lässt sich problemlos erledigen. Für das Einsetzen der Rührwerkzeuge wird der Maschinenkopf nach oben geklappt und der Wechsel somit vereinfacht. Diese Kenwood Küchenmaschine verfügt über acht Geschwindigkeitsstufen und drei Rührintervallstufen. Die Geschwindigkeiten lassen sich stufenlos regeln. Eine Impulssteuerung und eine Unterhebfunktion ermöglichen noch feinere Abstufungen. So können beispielswiese schwere Teige auf den niedrigeren Stufen geknetet werden. Für die Kochfunktion ist die Küchenmaschine mit einem Temperaturregler ausgestattet. Mit diesem lassen sich Temperaturen auf das Grad genau einstellen. Zudem ist das Gerät mit einer Timerfunktion versehen, die sich in 5-Sekunden-Intervallen auf bis zu 3 Stunden einstellen lässt. Sowohl die Temperatur als auch der Timer werden auf einem LC Display angezeigt.

Leistung

Die Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine arbeitet mit einem 1500 Watt starken Motor und kann somit zu den Profi-Geräten gezählt werden. Aufgrund der hohen Leistungsfähigkeiten können sämtliche Koch- und Backvorgänge mühelos mit dieser Küchenmaschine erledigt werden. Die verschiedenen Anschlüsse am Maschinenkopf und die diversen Geschwindigkeitsstufen ermöglichen zudem ein effizientes Arbeiten. Das Kochfeld hat eine Leistung von 1100 Watt. Durch eine besondere Edelstahlbeschichtung am Boden der Küchenmaschine wird Energie erzeugt, die das Kochgut in der aufgesetzten Edelstahlschüssel erhitzt.

Sicherheit

Die Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine ist mit einem Interlock-Sicherheitssystem ausgestattet, durch das der Rührvorgang bei Störungen oder unsachgemäßem Gebrauch automatisch stoppt. Zudem können diverse Funktion wie die Kochfunktion oder der Multi-Zerkleinerer nur genutzt werden, wenn die passenden Deckel ordnungsgemäß aufgelegt und eingerastet sind. Sämtliche Aufsätze und Rührwerkzeuge sollten nur bei ausgeschalteter Maschine gewechselt werden.

Reinigung

Der Großteil der Zubehörteile der Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine können in die Spülmaschine gegeben werden. Somit ist die Reinigung äußerst mühelos. Die Antriebseinheit kann mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, auch dies ist dank der geradlinigen Form problemlos möglich. Sollten einzelne Teile per Hand gereinigt werden, ist bei scharfen Teilen Vorsicht geboten. Ansonsten nimmt auch die Reinigung per Hand nicht viel Zeit in Anspruch.

Optionales Zubehör

Neben der Grundausstattung kann die Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine um zahlreiches Zubehör und somit mehr Funktionen erweitert werden.

  • Fleischwolf: Mit dem Fleischwolf können Hackfleisch hergestellt sowie Fleisch, Fisch, Nüsse und Gemüse zerkleinert werden. Ein Spritzgebäckvorsatz macht das Herstellen von Plätzchen möglich.
  • Trommelraffel: Die Trommelraffel mit ihren verschiedenen Trommeleinsätzen macht das Raspeln, Reiben oder Schneiden von Nüssen, Schokolade, Käse, Obst und Gemüse möglich.
  • Würfelschneide: Gemüse, Fleisch und Käse wird durch dieses Zubehörteil in Würfel geschnitten.
  • Beerenpresse: Beeren und weiches Obst wird dank der Beerenpresse zu leckeren Fruchtpürees. Sie eignet sich zudem zum Auspressen.
  • Getreidemühle: Getreide wird mit der Getreidemühle im Nu zu Mehl verarbeitet.
  • Schnitzelwerk: Das Schnitzelwerk verfügt über mehrere Zerkleinerungsscheiben, die sich zum Raspeln, Reiben und Schneiden eignen.
  • Zitruspresse: Orangen oder Zitronen können mit der Zitruspresse ausgepresst werden.
  • Kräuter- und Gewürzmühle: Mit diesem Zubehör werden Kräuter und Gewürze zerkleinert, Kaffeebohnen gemahlen und Babynahrung hergestellt.
  • Profi-Entsafter: Leckere Säfte aus Obst und Gemüse werden mit dem Profi-Entsafter frisch zubereitet.
  • Eisbereiter: Nicht nur kochen, sondern auch die Produktion von Eis ist dank dem Eisbereiter für die Kenwood Küchenmaschine möglich.
  • Pasta-Aufsätze und Nudelpresse: Dank diverser Pasta-Aufsätze und Nudelpressen können die Nudelarten hergestellt werden, von Spaghetti, über Tagliatelle bis Fusilli.

Kritikpunkte

Die Kenwood Cooking Chef KM096 lässt kaum Wünsche an eine hochwertige Küchenmaschine offen, da sie nicht nur über eine großzügige Grundausstattung und eine Kochfunktion verfügt, sondern auch um zahlreiches Zubehör erweiterbar ist. So fallen auch die Kritikpunkte gering aus.

  • Gewicht: Die Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine ist mit ihren knapp 19 kg ein äußerst schweres Modell. Es sollte bei der Anschaffung bedacht werden, dass sie eher offen in der Küche steht als nach jedem Gebrauch wieder verstaut zu werden.
  • Anschaffungskosten: Die Anschaffungskosten sind im Vergleich zu anderen Küchenmaschinen im oberen Sektor anzusiedeln, was nicht zuletzt der Kochfunktion geschuldet ist. Wer allerdings gezielt nach einer Küchenmaschine mit Kochfunktion sucht, macht mit der Kenwood Cooking Chef KM096 nichts falsch.

Fazit

Die Kenwood Cooking Chef KM096 Küchenmaschine ist ein wahres Multitalent. Sie eignet sich nicht nur für klassische Küchenmaschinenfunktion wie Rühren, Kneten, Schlagen, Raspeln, Mixen oder Zerkleinern sondern auch zum Kochen von Suppen, Gemüse oder Soßen. Sie ist sehr hochwertig verarbeitet, hat ein ansprechendes Design und ist äußerst leistungsstark. Die verschiedenen Zubehörteile, Anschlüsse und Geschwindigkeiten machen ein vielfältiges und effizientes Arbeiten möglich.